Fehmarn-Urlaub vom 7.-17. Juni 2003


...Wenn einer eine Reise macht, dann kann er was erzählen....
....ja, und das will Teddy Heini.

Er war mit uns wieder im Urlaub, auf Fehmarn und hat so einiges zu berichten:


Am 7. Juni saßen Teddy Heini und Hund Tamy schon ganz
ungeduldig hinten im Kofferraum. Sie konnten es gar nicht abwarten, bis es endlich losging.


Ganz früh (um 5 Uhr morgens) starteten
wir, um in keinen Stau zu kommen

Um 7.30 Uhr waren wir bereits
in Dänschendorf. Dort war ein großen Bärenfest.
Logisch, dass wir dort hin mußten.

Dort fand u.a. ein Bärenwettbewerb statt

Ganz tolle Bären wurden da gezeigt.
Bonny and Clyde, sind Goldis, die Lütten
im Körbchen, die haben auch mitgemacht

Der mit den Fröschen, das ist auch ein
Goldi-Bär und stellt Euch vor, er hat
tatsächlich den 5. Platz errungen.

Ganz viele Leute waren dort, um die vielen,
tollen Bären zu bestauen

...und hier die stolzen Sieger!!
Die Goldi-Baeren haben leider noch nicht gesiegt, aber
dabeisein ist alles!!!
--------------------------------------------------------------------------------------------


So, nun haben wir genug Teddys gesehen, wir fahren
nach Westermarkelsdorf. in den westlichsten Teil der Insel.
Dort werden wir dann die nächsten 10 Tage verbringen.

Hier seht Ihr unsere Unterkunft bei Heinz u. Annelie Rickert.
In dieser Scheune sind 2 wunderschöne Ferienwohnungen, eine davon belagern wir jetzt.
In diesen Räumen haben wir gewohnt. Es ist die größere Wohnung,
logisch, Jule, Freddi, Hund Tamy, Teddy Bübchen, 3 neue, die geboren wurden und ich,
wir brauchen auch Platz
 

Fortsetzung nächste Seite

Startseite