Y Y Y Y
Diese Seite gehört meinem
Hund: Tamy
 

 

 

 

mittlerweile segelt (sie meint natürlich surfen), auch Tamy im Internet, da bleibt es nicht aus, dass sie andere, liebe Tiere kennenlernt

Seite
1 Æ Seite 2 Æ Seite 3 Æ Seite 4
zurück
YYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYY
 

   



   Ich antworte Euch so schnell wie möglich,
   wuff, wuff, Eure Tamy

     
 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

Und das ist unser lieber Patenhund Bert:


 
 


Wir hätten ihn soooooooooooooo gerne genommen, aber leider war der Rest der Familie dagegen.
Tamy hätte sich sicher über den Zuwachs gefreut. Aber Bert hat es super getroffen: er wurde bereits adoptiert und wohnt jetzt in Deutschland in Norden. Dank Yera wurde er erfolgreich vermittelt. (
www.tierhilfe-aktiv.com)

  ...na, da sieht ja wohl Jeder,
dass er ein supertolles neues Zuhause gefunden hat!!


Unser Patenhund Chica

Die ca.dreijährige Yorkiehündin  Chica wurde von Tierfreunden im letzten Jahr aus der Tötungsstation in Velez-Malaga geholt, sie war aufgrund der Erfahrung mit der Schlinge eingefangen worden zu sein, sehr traumatisiert und brauchte lange zeit um überhaupt Vertrauen aufzubauen. Inzwischen hat sie eine überaus enge Beziehung zu Yera (www.tierhilfe-aktiv.com)  und soll deshalb auch ihr Leben bei Yera verbringen dürfen.
Sie wurde vor  3 Wochen von 2 Zähnen befreit, sie hatte eine Zahnfistel, die zu einer großen offenen Wunde unter ihrem Auge geführt hatte. Jetzt heilt sie immer noch nicht so richtig zu. so daß sie vor 2 Tagen nochmals beim Vet war, sie bekommt nochmal ein anderes Antibiotika. Das Auge über der Wunde scheint bereits in Mitleidenschaft gezogen zu sein, es trübt bereits ein...
Wochen später:
Chicas (Süßes) Wunde verheilt langsam. Damit keine Sonne an die Wunde kommt, muß sie jetzt einen Sonnenschutz tragen. Nicht, aus modischen Gründen, sondern damit die Wunde wirklich verheilen kann. Drückt die Daumen, dass die Süße wieder ganz gesund wird.

Wenn auch Sie eine Patenschaft für ein geschundenes Tier übernehmen möchten, dann wenden Sie sich bitte an Yera in Spanien: (www.tierhilfe-aktiv.com)

Es ist so einfach, mit relativ wenig Geld, einem Tier das Leben ein wenig angenehmer zu gestalten.

Ich habe Chica umgetauft, weil ich mir ihren Namen nicht merken kann. Hab sie jetzt (für mich) Süße getauft.


    
Das ist "Rolli", ein Pudel, der     gerade einen Sommerschnitt     erhalten hat.
Seine Hundemama Gertrud hat      mir dieses hübsche Foto     geschickt.


Cavalierchen Trixi ist der ganze Stolz von Biggi, mehr könnt Ihr auf Biggis Hp sehen:
http://www.abendstille.de/eingang.htm
Biggi, vielen Dank für dieses ausgesprochen, schöne Bild

 

Das ist Jaco!
Der Papagei von
Anne und Thomas
Er bewacht alle
Teddys von Anne und Thomas
auch hier zu sehen:
http://www.baerenbasar.de/


Die folgenden Bilder sind von meiner Freundin Uta, die leider ausgewandert ist. Sie züchtet heute Lamas auf Neuseeland. Früher waren wir täglich zusammen. Ich vermisse sie oft, bin heute froh, das Internet für schnelle "Gespräche" nutzen zu können

 


Zara Lee
(1 Tag jung) mit Mama Lama

   
Einfach nur süß, wie alle Tierbabys!!

Zara Lee und Nikko


Die Haare von Heinz-Rüdiger
sind aus dem Lama-Haar!!!



....ja wo laufen sie denn?
Diese Schweineschar schickte mir Moni Timpe.
Sie teilt ihre Liebe aber nicht nur zu diesen drolligen Kerlchen,
sondern noch zu anderen wuscheligen Gesellen.
Wenn ich Euch neugierig gemacht habe, dann schaut unbedingt auf diese
Homepage: http://www.timpe-baer.de





...na ob alle satt werden?Klar doch, bei Brigitte braucht keine Miezi hungern. Längst hat sich in der ganzen Gegend herumgesprochen, dass sie ein großes Herz für Tiere hat.
Wenn sie schon selbst keine Tiere hat, dann wird sie aber von ihnen gern besucht, wie man sieht.
Danke, liebe Brigitte für dieses wunderschöne Bild!
Wenn Ihr Lust auf tolle Teddys habt, dann nix wie hin, auf diese Seite:
http://www.baerenversand.de/

 



...können diese Augen lügen?
Das ist Schnautzi Echnaton!!
Meine Geliebter aus dem Internet!!!!
Bin im siebten Hundehimmel!!
Er schreibt mir täglich, wie toll er mich findet.
Da hat sich doch mein heimliches segeln, wuff - surfen im Internet gelohnt!!!!


 

Miau und einen herzlichen Schnurrer an die Hundedame Tamy, die geliebte Freundin meines "Bruders" Echnaton. Hi, Tamy, Du machst Eki wirklich glücklich, der verliebte Hundesohn rennt nur noch mit verdrehten Augen durch die "Bude". Wir Kater freuen uns natürlich mit ihm über sein Glück. Ich hab übrigens auch eine Katzenfreundin im Internet, ich weiß also, wovon ich spreche. Verliebtsein ist toll!!!!!!! Grüße von dem Spielgefährten Deines Ekis.
Schnurr, schnurr und mach`s gut von Tommi Feiertag.
  


und tschüß
Tommi Feiert

 

                          hier geht´s zur 2. Seite von Tamy Æ

Hauptseite
oder zu Tamys Homepage